Teller leer essen? Über Geschäftliches sprechen? Bei einer Einladung zum Geschäftsessen im Ausland lohnt es sich, die landesüblichen Gepflogenheiten zu kennen. . Midiröcke sind wahre Allrounder, die Du in allen Alltagssituationen einsetzen kannst. Ob in der Freizeit, im Büro oder klassisch-seriös im Büro, bleibt dabei Dir überlassen. Durch die praktische Länge sind sie bei Jung und Alt sehr beliebt. Du möchtest einen femininen Freizeitlook kombinieren? Trage Deinen Midirock mit einem Longssleeve und kombiniere dazu Ankle Boots. Es geht ins Büro? In Verbindung mit einer Bluse und Pumps oder Ballerinas machst Du Deinem Modegeschmack alle Ehre. Aber auch wenn es glamourös zugehen soll, ist dieses Modell genau das, was in Deiner Garderobe nicht fehlen darf. Kombiniere ihn mit einem edlen Top und mit Pumps. Dazu einige Accessoires in Form von Schmuck und das Outfit ist perfekt. Überzeuge Dich selbst und bestelle am besten heute noch bei ABOUT YOU, damit auch Du Deinen Rock in Midilänge bald so vielfältig und stylish kombinieren kannst.

Verhandlungsgeschick: einfach Talent oder etwas, das man erlernen kann? Prof. Dr. Uta Herbst unterrichtet Verhandlungsmanagement an der Universität Potsdam und leitet seit 2013 die Negotiation Academy. Du liebst feminine Outfits und trägst gerne Röcke? Dann solltest Du Dir den Midirock nicht entgehen lassen. Er ist die ideale Ergänzung für Deinen Kleiderschrank, wenn Du auf komfortable und dennoch stylishe Looks stehst. Viele Designs ermöglichen Dir eine Auswahl, die sich ganz und gar an Deinem persönlichen Geschmack orientiert. Und wenn Du ehrlich bist, dann macht das doch am meisten Spaß, oder? Schließlich möchte heute niemand mehr in der Damenbekleidung Kompromisse eingehen. Doch neben einem angesagten Look spielt natürlich auch die Qualität eine große Rolle.

Achte beim Kauf auf hochwertige Materialien und eine professionelle Verarbeitung, dann wirst Du als Kunde schnell von den Vorteilen begeistert sein, die Midiröcke Dir bieten. Und schneller als Du Dich versiehst, wirst Du Dein neues Teil auch nicht mehr hergeben wollen. Zwischen lang und kurz: Midiröcke vereinen das Beste von beidem und lassen sich denkbar vielseitig tragen und kombinieren. Von Business bis Freizeit – wem der Midirock steht und was dazu passt, erfahren Sie hier. . Ein Midirock in Glockenform und mit metallisch schimmerndem Jacquard-Muster: Dieser Rock verkörpert die Essenz edler Weiblichkeit in der Couture. Der Bund sitzt hoch auf der Taille und der Petticoat behält, dank seines steifen Futters, die Form. Ein klassisches Outfit, in dem ein gut gewählter Midirock für sich selbst steht und keiner weiteren Schmuckelemente bedarf. Exquisit komplementieren Zierlich wirken vor allem tief dekolletierte Schuhe wie Pumps oder Ballerinas zu diesem Midirock. Obenrum passt einfarbig Schwarz: beispielsweise ein körpernaher Body oder ein anschmiegsames Longsleeve. Auch eine schwarze Bluse, Strickjäckchen und Cardigan runden den Look ab. Gekonnt: Das Blumenmuster des Rockes taucht in den Accessoires wieder auf.

Du bist auf der Suche nach einem stylishen Allrounder, der Deinen femininen Look modisch unterstreicht? Im Online-Shop von ABOUT YOU findest Du ein großes Angebot an Midiröcken. Welcher gefällt Dir am besten? Mit nur wenigen Klicks hast Du ihn schon ganz easy bestellt und kannst ihn bereits einige Tage später gekonnt zu Deinen Outfits kombinieren.