Während wir über die rechtliche Seite der Verschenkung von Geld sprechen, sollten Sie auch erwägen, Ihren Willen zu aktualisieren, um das Geschenk widerzuspiegeln, das gemacht wurde. Kinder können auch einen Willen schreiben wollen, um sicherzustellen, dass das begabte Geld an ihre Eltern zurückgeht, wenn sie sterben. Die meisten Banken akzeptieren eine Anzahlung, die begabt (oder teilweise begabt) wurde, aber sie können eine schriftliche Bestätigung von Ihnen verlangen, dass es sich um ein wahres Geschenk handelt. Dafür gibt es zwei Gründe. Erstens wollen sie für Erschwinglichkeitsberechnungen wissen, dass das Geld kein Kredit ist, der regelmäßige Rückzahlungen erfordert. Zweitens wollen sie wissen, dass, wenn das Schlimmste schlimmer kam und sie das Haus zurückerobern mussten, Sie kein Interesse an der Immobilie haben. Bei kleinen Krediten ist die Antwort einfach – nein. Die IRS kümmert sich nicht um die meisten persönlichen Kredite an Ihren Sohn oder Ihre Tochter. Es ist ihnen auch egal, wie oft Kredite vergeben werden, ob Zinsen in Rechnung gestellt werden oder ob Sie zurückgezahlt werden. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Familienkredite den Geschenksteuervorschriften unterliegen, wenn: Suchen Sie bei großen Krediten oder Immobilien einen Rechtsbeistand, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Schritte unternehmen. Mehr als 4 von 5 Darlehen der National Family Mortgage stammen zwischen Eltern und ihren erwachsenen Kindern. Die Gebühren für diesen Dienst betragen von 725 USD für Darlehen von 100.000 USD oder weniger bis zu 2.100 USD für Darlehen von 1 Million USD oder mehr.

Für weitere 15 US-Dollar pro Monat wird National Family das Darlehen “bedienen”, indem sie monatliche Kontoauszüge sendet, Zahlungen einsammelt und Steuerformulare zum Jahresende bereitstellt. Sie können Ihren Kindern “Studentendarlehen” gewähren, indem Sie einen Vertrag wie jedes andere Darlehen ausleihen. Ein Drittfinanzinstitut kann den Kreditprozess vereinfachen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Ihr Kind Sie zurückzahlt. Ein solcher Vermittler ist die in Boston ansässige National Family Mortgage, die mehr als 400 Millionen US-Dollar an Krediten abgewickelt hat, während sie mehr als 180 Millionen US-Dollar an Zinsen innerhalb der Familien hält. F: Inwiefern unterscheidet sich ein Geschenk von einem familieninternen Darlehen? Alles zu berücksichtigen, geldleihen an Familienmitglieder ist nichts, was man beiläufig nehmen sollte. Angesichts der Komplexität der IRS-Regeln für Restrukturierungen und unterstellte Zinsen ist es immer am besten, sich mit Ihrem Steuerberater zu beraten, bevor Sie einen persönlichen Kredit machen. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie ein familieninternes oder unter dem Marktpreis liegendes Darlehen besprechen möchten. “Ein Schuldschein und eine Hypothek sollten zwischen den Eltern und dem Kind ausgeführt werden”, sagt er. “Ohne dies könnte das finanzielle Interesse der Eltern an der Immobilie gefährdet werden, wenn das Kind das Haus an die Gläubiger verlieren würde.

Sie liefert auch den Nachweis, dass es sich bei den bereitgestellten Mitteln um ein Darlehen und nicht um ein Geschenk handelt.” Darüber hinaus müssen Sie keine Geschenksteuer an die IRS auf den Betrag zahlen, wie Sie es tun würden, wenn Sie das Geld verschenkt hätten. Am besten ist es, all diese Komplexität zu vermeiden. Wenn Sie einem Freund oder Verwandten ein Darlehen von mehr als 10.000 US-Dollar unterstellen, berechnen Sie den geltenden Zinssatz des Bundes. Und bekommen Sie es schriftlich! Wenn Sie ein Formularanstrich an ein Familienmitglied vergeben und das Darlehen nicht zurückgezahlt wird, kann die IRS es als Geschenk für Steuerzwecke betrachten, unabhängig davon, ob Sie das Geld als Geschenk beabsichtigt haben oder nicht. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie möglicherweise eine Bundesabgabeerklärung einreichen, abhängig vom ursprünglichen Betrag; und Sie werden nicht in der Lage sein, es als nicht geschäftliche forderungswürdige Forderung abzuziehen. Wenn das Darlehen vom Familienmitglied verwendet wird, um ein Haus zu kaufen, stellen Sie sicher, dass die Note durch eine Hypothek gesichert ist. Ist dies nicht der Fall, kann der Kreditnehmer die Zinsen, die er Ihnen zahlt, nicht abziehen. Sie können einen Teil des Eigenkapitals in Ihrem Haus als zusätzliche Sicherheit gegen das Darlehen verwenden. Also, wenn Ihr Kind ein Darlehen für 100% der Immobilie nimmt, können Sie den Wert Ihres Hauses als Sicherheit gegen 25% des Darlehens verwenden.